Vision und Ziele

Die erneuerten und erweiterten VIDMARhallen schaffen nachhaltig Arbeitsraum für Handwerk, Dienstleistung sowie für Freizeit und Kultur. Das umfangreiche Raumangebot mit flexiblem Nutzungspotential begünstigt die Ansiedlung einer vielfältigen Mieterschaft im gesamten Areal

Dank einer modernen, gut ausgebauten Infrastruktur und einer kundenorientierten Bewirtschaftung soll eine prosperierende Geschäftsentwicklung der eingemieteten Firmen, Kunstateliers und Kulturwerkstätten mit langfristigen Perspektiven für die Unternehmen unterstützt werden. Dabei wird die Wirtschaftlichkeit mit einer Substanz erhaltenden und dennoch zukunftsorientierten Architektur ergänzt.

Die VIDMARhallen mit ihrem breiten Raumangebot und ihrem einzigartigen Mietermix werden überregional zum Inbegriff einer Plattform mit unzähligen Synergiemöglichkeiten für partnerschaftliches Zusammenwirken. Für alle Beteiligten entsteht eine win-win Situation.